Besichtigung des Possenwaldes

Veröffentlicht am 14.03.2016 in Umwelt & Energie

Auf Einladung der Bürgerinitiative "ProKyffhäuserwald" und der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen nahm Dorothea Marx an einer Besichtiugung des Possenwaldes teil. Im Koalitionsvertrag der Thüringer Landesregierung ist das Ziel benannt, 25.000 ha bzw. mindestens 5 Prozent des Waldes im Freistaat dauerhaft der forstwirtschaftlichen Nutzung zu entziehen. Unter anderem ist hier explizit ein großflächiges Areal im Bereich Hainleite/Possen benannt. Zusammen mit dem Staatssekretär im Umweltministerium Olaf Möller, Vertretern der Bürgerinitiative und des ThüringenForst wurde einige Punkte des Possenwaldes besichtigt.

 

Kontakt

Wahlkreisbüro Sondershausen

Hauptstraße 7

99706 Sondershausen

Telefon: 03632.542838

Fax: 03632.542839

Email: info(at)marx-heute.de