15.08.2019 in Allgemein

Ich hab´da mal ´ne Frage... an den Badesportverein Großfurra

 

Dorothea Marx besuchte das 24-h-Benefizschwimmen des Badesportvereins Großfurra und unterhielt sich mir Markus Töppe vom Verein.

12.08.2019 in Allgemein

Neues Sonnensegel für das Kinderbecken im Freibad Großfurra

 

Die Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Thüringer Landtages, Dorothea Marx, hatte sich für einen Lottomittelantrag des Badesportvereins Großfurra e.V. eingesetzt. Mit den Mittel, die das Thüringer Ministerium für Bildung, Sport und Jugend dem Verein beschieden hatte, konnte ein Sonnensegel über dem Kinderbecken im Freibad Großfurra installiert werden. Insgesamt wurde ein Betrag in Höhe von 3.600 Euro beschieden. Die Mitglieder des Vereins legten bei dem Aufbau selber mit Hand an und schachteten zum Beispiel die Fundamente für die Pfeiler aus.

Zum 24-Stunden-Benefizschwimmen am 10. August dankte Dorothea Marx nochmals den über 100 Vereinsmitgliedern für ihren unermüdlich Einsatz zur Errichtung des Sonnensegels und noch viel mehr für die ehrenamtliche Arbeit beim Erhalt des Freibades in Großfurra.

04.12.2018 in Allgemein

Dorothea Marx: Ehrenamtliches Engagement ist wichtiger denn je

 

"Wir sind auf die vielen Menschen angewiesen, die für andere Verantwortung übernehmen und einen Beitrag für unsere Gemeinschaft leisten. Ich danke allen Ehrenamtlichen, die sich im Verein, in einer Organisation oder im direkten Kontakt für andere Menschen einsetzen. Diese Menschen leisten beispielsweise viel für unser gesellschaftliches Miteinander und bereichern so unser Zusammenleben. Unsere Gesellschaft braucht dieses Engagement", so die Sondershäuser Landtagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Thüringer Landtags, Dorothea Marx (SPD) zum Tag des Ehrenamtes.

 

08.11.2018 in Allgemein

Dorothea Marx für die Landtagswahl 2019 nominiert

 

Die Sondershäuser Landtagsabgeordnete Dorothea Marx wurde in der Wahlkreiskonferenz der Kyffhäuser-SPD für den neu zugeschnittenen Wahlkreis 10 (Kyffhäuserkreis I/Eichsfeld III) als Direktkandidatin nominiert. Sie erhielt 92 % der Stimmen.

„Ich freue mich über das große Vertrauen“, so Dorothea Marx nach ihrer Wahl. „Gern möchte ich auch nach der nächsten Landtagswahl zur Verbesserung der Lebensverhältnisse in unserer Region beitragen. Dabei geht es nicht nur um die großen Projekte. Besonders liegen mir Polizei, THW, Feuerwehren und Rettungsdienste am Herzen, die vom Land zeitgemäß ausgestattet, besonders gefördert und gegen Angriffe bei Einsätzen geschützt werden müssen.  In den letzten Jahren konnte ich viele Vereine und Ehrenamtler unterstützen, die für unsere Lebensqualität und unseren sozialen Zusammenhalt großes leisten und unverzichtbar sind. Auch das möchte ich gern fortsetzen.“

Dorothea Marx wurde 2009 erstmals in den Thüringer Landtag gewählt. Am 27. September 2017 wurde sie zur Vizepräsidentin des Thüringer Landesparlamentes gewählt. Für die SPD-Landtagsfraktion ist sie Sprecherin für Innenpolitik, Europa, digitale Gesellschaft und evangelische Kirchenpolitik. Zudem ist sie seit 2012 Vorsitzende des Untersuchungsausschuss, der Versäumnisse von Behörden bei der NSU-Aufklärung untersucht.

Als weitere Kandidatin für die Landesliste wurde Anne Bressem, die Vorsitzende der SPD in Sondershausen, nominiert.

16.04.2018 in Allgemein

Zwischenruf zum Thema Heimatministerium

 

„Der Staat schere sich fort, wenn wir unsere Heimat lieben“

So formulierte es Kurt Tucholsky schon 1929 und erkärte diesen Satz so:

„Es gibt ein Gefühl jenseits aller Politik, und aus diesem Gefühl lieben wir dieses Land. Wir lieben es, weil die Luft so durch die Gassen fließt und nicht anders, der uns gewohnten Lichtwirkung wegen – und aus tausend Gründen, die man nicht aufzählen kann, die uns nicht einmal bewußt sind und die doch tief im Blut sitzen.“

 

Kontakt

Wahlkreisbüro Sondershausen

Hauptstraße 7

99706 Sondershausen

Telefon: 03632.542838

Fax: 03632.542839

Email: info(at)marx-heute.de